Buchstabentage

Einmal in der Woche findet in unseren ersten Klassen ein Buchstabentag statt.

Dabei durchlaufen die Kinder mit viel Freude und Engagement die einzelnen Stationen in den Klassen. Dies ist nur durch die tatkräftige Unterstützung der mitwirkenden Eltern und FreizeitpädagogInnen möglich.

Neben der Vertiefung des Buchstabenlernens stehen ebenso die mathematische Früherziehung, sowie die motorische Schulung, auditive und optische Differenzierung und die Serialität im Vordergrund.

 

Hier geht es zu weiteren Bildern